Step 20 Antequera

11.02.2020 Nach zwei Nächten auf dem Campingplatz in Arenas Del Rey verabschieden wir uns voneinander. Ina möchte weiter in ein Tal ziehen, um dort noch wandern zu gehen.  Sabine, Claudia und ich werden nach Antequera fahren. In Antequera ist eine Burganlage, die ursprünglich römisch, dann maurisch, später jedoch von den Christen neugestaltete Festung (alcazaba) mit ihrem Bergfried (torre del homenaje).

Weiterlesen

Step 19 Arenas der Rey

Wieder Erwarten war die Nacht sehr ruhig. Wenn da nicht ständig die Gedanken an Zuhause wären. Durch die Sturm Warnungen im deutschen TV bin ich doch ziemlich unruhig und schaue Nachts oft auf die Ring, um zu sehen was zu Hause los ist. Die spanischen Familien, die hier als Dauercamper stehen, sind gestern Abend wohl alle abgereist. Der Platz liegt

Weiterlesen

Step 18 Trevelez

Nach zwei Tagen in Almeria bin ich heute wieder weiter. Erst nach Canjayar wo man Ver- und Endsorgen kann. Und das kostenlos. Von dort aus ging es nach Ugijar. Hier wollten wir eventuell übernachten. Aber der Stellplatz ist voll belegt von Überwinterern, die einen Stellplatz für die ganze Wintersaison belegen. Da könnte ich wirklich kotzen. Ok, hilft nichts. Das nächste

Weiterlesen

Step 17 Almeria

Gestern habe ich mich von der Sterne Gruppe in Capo de Gata verabschiedet. Der als Geheimtipp gehandelte Platz war scheinbar doch nicht so geheim und es kamen immer mehr Wohnmobile, Kastenwagen und Wohn LKW´s. Und bei einer solchen Ansammlung ist es definitiv nur eine Frage der Zeit, bis die Polizei kommt, um die in der Verbotszone stehenenden Camper zu vertreiben.

Weiterlesen
1 2 3 4 5 53