Aktivurlaub??

Gestern 14.01.2019 hatte ich ja schon einen wirklich aktiven Tag. Morgens mit dem Rad nach Benicàssim. Mittags mit der Drohne am Strand und Nachmittags/ Abends noch bei Waltraud und Peter zum tratschen. Ein Urlaub wie er mir gefällt. Von Langeweile keine Spur. Ist das schon Aktivurlaub???

Heute Morgen wollte ich mit dem Rad in die benachbarte Hügellandschaft von Oropesa. Aber dann fiel die Internetverbindung auf dem Stellplatz aus. Und ohne Internet geht ja gar nichts. Also kurzfristig die Richtung geändert und wieder die stillgelegte Bahnstrecke, die jetzt als Rad und Wanderweg ausgebaut ist,  Richtung Benicàssim.

Im Ort gibt es einen BEEP Laden. Das ist eine Kette, die Elektroartikel vertreibt und die haben diese Simyo Prepaidkarten die sehr gutes und günstiges Internet versprechen .

Der Laden ist, Dank Google Maps, schnell gefunden. Mit meinen ÜBERRAGENDEN Englischkenntnissen und meinem Charme klappt es auch mit der Verständigung und der Verkäufer aktiviert mir die Karte auch gleich noch. Was will man mehr. Man wird halt immer so behandelt, wie man seinen Gegenüber auch behandelt.

Vom Platz nach Benicàssim und zurück sind es dann doch 30 Kilometer. Ich liebe mein E-Bike 🙂

Für einen Parzellen Nachbar bringe ich auch gleich noch zwei Fahrradschläuche mit. Nachdem ich dann meinen Kochlöffel geschwungen habe, wechsle ich mit dem Nachbarn dann noch seine beiden defekten Fahrradschläuche aus. Jeden Tag eine gute Tat, oder zwei. Ich kann sagen, mir geht es gut dabei, anderen zu helfen.

About Uwe Weisenseel